Stimmen der Zeit
Heft 7, Juli 2004

Editorial: Bernhard Grom SJ

Vom Jugendwahn zum Altersschock

433-434

Beitrag lesen
Original-Beitrag als PDF bestellen

Peter Neuner

Das Schisma von 1054 und seine Aufhebung 1965

Impulse im "Dialog der Liebe"

950 Jahre nach dem Schisma zwischen Ost- und Westkirche wurde 1965 der gegenseitige Bann aufgehoben. Peter Neuner, Professor für Dogmatik an der Universität München, schaut auf die Ereignisse von 1054 zurück und zeichnet den unter den Päpsten Johannes XXIII. und Paul VI. einsetzenden intensiven Versöhnungsprozeß nach.

435-447

Beitrag lesen
Original-Beitrag als PDF bestellen

Hans-Otto Mühleisen

Das politische Personal

Kritische Anmerkungen zu Rekrutierungsmechanismen und Qualitätsprofilen

Das Vertrauen in die Politiker steht in der bundesdeutschen Bevölkerung auf einem Tiefpunkt. Hans-Otto Mühleisen, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Augsburg, untersucht Rekrutierungsmechanismen und Qualitätsprofile in der Politik.

448-458

Christian Kummer SJ

Zweifel an der Totipotenz

Zur Diskussion eines vom deutschen Embryonenschutz überforderten Begriffs

Der dem deutschen Embryonenschutzgesetz zugrundliegende Begriff der Totipotenz leidet an Unschärfe. Christian Kummer, Professor für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München, plädiert stattdessen für den Begriff des Entwicklungspotentials, das die Kriterien der Vollständigkeit und der Autonomie besser erfüllt.

459-472

Ilka Scheidgen

"Damit es anders anfängt zwischen uns allen"

Zum 95. Geburtstag der Dichterin Hilde Domin

Im Juli 2004 vollendet Hilde Domin ihr 95. Lebensjahr. Ilka Scheidgen würdigt Leben und Werk der bedeutenden Lyrikerin, deren Gedichte und Texte zu Zivilcourage und Hoffnung aufrufen.

473-486

Paul Roth

Eurasismus in Rußland

Paul Roth, Professor an der Universität der Bundeswehr in München, befaßt sich mit der Ideologie des Eurasismus in Rußland, die im Jahr 2002 in die Gründung einer eigenen politischen Partei mündete. Dabei spielt der Rechtspopulist Alexander Dugin eine besondere Rolle.

487-496

Paul Konrad Kurz

Der menschliche Makel

497-500


 


Probeabo bestellen Newsletter bestellen

Unsere Beiträge über das wichtigste Ereignis der katholischen Kirche im 20. Jahrhundert. Mehr...