Stimmen der Zeit
Heft 6, Juni 2004

Editorial: Martin Maier SJ

Humanitäre Interventionen

361-362

Beitrag lesen
Original-Beitrag als PDF bestellen

Norbert Feldhoff

Zur Zukunft der Kirchenfinanzen

Die Kirchensteuereinnahmen in Deutschland nehmen aus verschiedenen Gründen dramatisch ab. Norbert Feldhoff, 1975 bis Ende Mai 2004 Generalvikar der Erzdiözese Köln, stellt auf diesem Hintergrund Überlegungen zur Zukunft der Kirchenfinanzen an, wobei Kürzungen und Einschränkungen unvermeidlich sind.

363-369


Original-Beitrag als PDF bestellen

Roland Kollmann

Religionsunterricht in Sonderschulen?

Roland Kollmann, Professor für Katholische Theologie und ihre Didaktik, Schwerpunkt Religionspädagogik, an der Universität Dortmund, fragt nach dem Stellenwert des Religionsunterrichts an Förder- und Sonderschulen. Dabei unterstreicht er die besondere Bedeutung des Religionsunterrichts für prosoziales Verhalten, ethisches Engagement und Friedensbereitschaft.

370-382

Günter Hess

Von der Eitelkeit des Welttheaters

Jacob Balde zum 400. Geburtstag

Am 4. Januar 2004 jährte sich zum 400. Mal der Geburtstag des Jesuiten Jacob Balde, der zu Lebzeiten?einer der weltweit berühmtesten deutschen Dichter war. Günter Hess, Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Universität Würzburg, würdigt den Barockdichter.

383-397

Gerhard Kruip

Das Soziale weiter denken

Zur Rezeption des Impulstextes "Das Soziale neu denken"

Der Impulstext „Das Soziale neu denken“ der Deutschen Bischofskonferenz hat lebhafte Debatten ausgelöst. Nach kritischen Beiträgen von Norbert Blüm sowie Karl Gabriel und Hermann-Josef Große Kracht im März- und Aprilheft nimmt Gerhard Kruip, Direktor des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover, als einer der Mitverfasser dazu Stellung.

398-408

Hubertus Lutterbach

Bonifatius - Kommunikator und Global Player

Aus Anlaß des 1250. Todestages des heiligen Bonifatius fragt Hubertus Lutterbach, Professor für Kirchengeschichte an der Universität Essen, nach seiner Bedeutung für die heutige Zeit. Besondere Aufmerksamkeit schenkt er dabei seiner Sorge um die Liturgie, seinem Einsatz für die Armen und seinem Verständnis des Christentums als Textgemeinschaft.

409-421

Wolfgang Seibel SJ

Das Konzil von innen

Zu Yves Congars "Journal du concile"

422-425

Original-Beitrag als PDF bestellen

 


Probeabo bestellen Newsletter bestellen

Unsere Beiträge über das wichtigste Ereignis der katholischen Kirche im 20. Jahrhundert. Mehr...